Einkaufs-Wegweiser

Damit es Dir in Sachen nachhaltigem Konsum nicht so geht, wie uns auf dem Beara Way in Irland, habe ich für Dich meinen kostenfreien Einkaufs-Wegweiser erstellt – mit vielen Links zu nachhaltigen Shops und Unternehmen.

Kennst Du das auch?

Q

Die Fülle an Informationen zum Thema Nachhaltigkeit und zu Produkten erschlägt Dich

Q

Es gibt viel zu viele verschiedene Informationsquellen

Q

Suchergebnisse bringen nicht die gewünschten Inhalte

Q

Du kannst die Informationen nicht einordnen, zum Teil fühlst Du Dich sogar verarscht

Q

Du findest tolle Links und Empfehlungen zu nachhaltigen Produkten in Zeitschriften, Magazinen und Sozialen Medien, aber …

9

Du kannst nicht prüfen, ob sie wirklich nachhaltig oder doch Greenwashing sind

9

Wenn Du sie tatsächlich bräuchtest, hast Du sie nicht dabei oder findest sie nicht mehr. Denn möglicherweise willst Du Dich von Impulskäufen verabschieden und nur dann etwas kaufen, wenn Du etwas wirklich brauchst

Q

Du kannst Deine Lesezeichen oder Favoriten im Browser nicht mehr verwalten; es sind zu viele, sie sind zu unübersichtlich, und ein Großteil wahrscheinlich veraltet

Q

Deine Favoriten auf Computer und Handy sind nicht synchronisiert, möglicherweise weil Du sie nicht in der Cloud haben möchtest

Wäre das die Lösung für Dich?

R

Einkaufsempfehlungen vom Autor des Buches „Die Nachhaltigkeits-Falle“

9

Du hast mein Buch gelesen und vertraust mir? Prima! Dann entspann Dich und chille! Du brauchst keine Hintergrundinformationen mehr zu recherchieren. Folge einfach meinen Empfehlungen

9

Wichtiger Hinweis: Da meine Empfehlungen auf meiner jahrelangen Erfahrung und meinem Bauchgefühl basieren, kann ich die Glaubwürdigkeit der Anbieter nur bis zu einem bestimmten Grad beurteilen. 100% Sicherheit gibt es nie! Auch wenn Du selbst stundenlang recherchierst

R

Überall online verfügbar

R

Die Empfehlungen sind handverlesen, nicht von Computeralgorithmen vorgeschlagen

R

Wenn Du etwas entdeckst, was Deiner Meinung nach in meinen Einkaufs-Wegweiser aufgenommen werden sollte, schicke es mir. Wenn ich es ebenfalls für gut befinde, nehme ich es auf

Noch Fragen?

u

Hast Du noch ein paar allgemeine Tipps für nachhaltigen Konsum?

r

Ja, gerne. Hier sind sie:

9

Frage Dich vor jedem Kauf, ob Du das wirklich brauchst

9

Pass auf, dass Du nur das kaufst, was Du ursprünglich kaufen wolltest

9

Bedenke, dass die nachhaltigste Entscheidung ist, nichts zu kaufen

9

Überlege, wie Du das, was Du Dir kaufen möchtest, später wieder umweltgerecht entsorgen kannst. Oder ob das Produkt reparierbar ist

9

Viele Anregungen und praktische Tipps findest Du außerdem in meinem Buch „Die Nachhaltigkeits-Falle“

u

Ich finde den Einkaufs-Wegweiser klasse! Was kann ich für Dich tun?

r

Da gibt es viele Möglichkeiten:

9

Du kannst mein Buch „Die Nachhaltigkeits-Falle“ weiterempfehlen

9

Folge mir auf Facebook oder Telegram und teile meine Beiträge, wenn sie Dir gefallen

9

In meinem Einkaufs-Wegweiser findest Du vereinzelt Empfehlungen mit * und Firmenlogo. Nutze diese gerne und ich erhalte eine kleine Provision. Aber bitte nur, wenn Du etwas wirklich brauchst oder Dich das Produkt wirklich glücklich macht! 😉

9

Falls Du mir eine finanzielle Wertschätzung entgegen bringen möchtest, hier meine Bankverbindung:

Kontoinhaber: Christian Mangold
IBAN: DE12 4306 0967 0068 9127 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank
Verwendungszweck: Schenkung

Wenn alle Menschen auf der Erde so leben würden wie die Deutschen, bräuchten wir die Ressourcen von drei Planeten.

Prof. Meinhard Miegel