Empfehlungen

„Eine andere Welt ist nicht nur möglich, sie ist schon im Entstehen. An einem ruhigen Tag kann ich sie atmen hören.

– Arundhati Roy –

Meine Buchempfehlungen


Falls Du gerne Bücher liest und tiefer in das Thema Nachhaltigkeit und die Frage nach einem guten Leben eintauchen möchtest, möchte ich Dir hier eine Auswahl an Büchern ans Herz legen, die mir persönlich sehr gefallen haben. Wenn Du sie über die unten stehenden Affiliate-Links kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Gleichzeitig unterstützt Du mit Deinem Kauf einen mittelständischen Buchhändler und keinen Mega-Konzern.

 

Arvay, Clemens G.: Der Biophilia-Effekt. Heilung aus dem Wald.

Brose, Michael: Peak. Von ökologischen Grenzen und nachhaltigen Perspektiven.

Buchebner, Julia; Stockinger, Stefan: Innen wachsen – außen wirken. Eine nachhaltige Zukunft beginnt in uns selbst.

Dahlke, Ruediger: Die Schicksalsgesetze. Spielregeln fürs Leben. Resonanz, Polarität, Bewusstsein.

Dreien, Christina von: Am Ende ist alles gut. Wie wir uns die heile Welt selbst erschaffen.

Grober, Ulrich: Der leise Atem der Zukunft. Vom Aufstieg nachhaltiger Werte in Zeiten der Krise.

Hickman, Leo: Fast nackt: Mein abenteuerlicher Versuch, ethisch korrekt zu leben. (Englisch: A Life Stripped Bare: My Year Trying to Live Ethically.)

Kingston, Karen: Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags. Richtig ausmisten – Gerümpelfrei bleiben.

Klein, Christopher: Ökoethinvesting. Geld ökologisch-nachhaltig und ethisch-sozial anlegen und intelligent investieren.

Mark, Alexander: Die Reichtumsblaupause. Die spirituellen Hacks für Wohlstand und Erfolg.

Mikosch, Claus: Der kleine Garten am Meer. Eine Erzählung darüber, was im Leben wirklich zählt.

Moser, Maximilian; Thoma, Erwin: Die sanfte Medizin der Bäume. Gesund leben mit altem und neuem Wissen.

Paech, Niko: Befreiung vom Überfluss. Auf dem Weg in die Postwachstumsökonomie.

Schäfer, Bodo: Die Gesetze der Gewinner. Erfolg und ein erfülltes Leben.

Schmidt-Bleek, Friedrich: Die 10 Gebote der Ökologie.

Schmidt-Bleek, Friedrich: Grüne Lügen. Nichts für die Umwelt, alles fürs Geschäft – wie Politik und Wirtschaft die Welt zugrunde richten.

Strauß, Markus: Artgerecht. 13 Thesen zur Zukunft des Homo sapiens.

Strelecky, John: Das Café am Rande der Welt. Eine Erzählung über den Sinn des Lebens.

Tepperwein, Kurt: Nichts geschieht umsonst. Die Sprache des Lebens verstehen.

Tolle, Eckhart: Jetzt! Die Kraft der Gegenwart. Ein Leitfaden zum spirituellen Erwachen.

Trinkwalder, Sina: Fairarscht. Wie Wirtschaft und Handel die Kunden für dumm verkaufen.

Welzer, Harald: Selbst denken. Eine Anleitung zum Widerstand.

 

Meine Filmempfehlungen


Darüber hinaus, gibt es noch ein paar wenige Filme, die ich Dir sehr ans Herz legen möchte:

 

Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen (DVD, Affiliate-Link)

AWAKE2PARADISE – Ein Reiseführer ins Leben

 

„Souverän ist nicht, wer viel hat, sondern wenig braucht.“

– Niko Paech –